Wohnen

Beratung zum Thema Wohnen

Wohnen
Wohnen
Wohnen

Alle Menschen sind verschieden und haben unterschiedliche Wünsche, Bedürfnisse, Fähigkeiten und Unterstützungsbedarfe. Alle können in der jeweils geeigneten Wohnform, ihren Fähigkeiten entsprechend, so selbständig wie möglich leben und bekommen dazu die individuell erforderliche Unterstützung.

Es gibt Wohneinrichtungen, in denen rund um die Uhr Mitarbeiter/-innen anwesend sind. Dort können auch Menschen mit einem hohen behinderungsbedingten Unterstützungs- oder Plegebedarf leben. Die Mitarbeiter/-innen betreuen, beraten und unterstützen die Menschen in allen erforderlichen Bereichen des alltäglichen Lebens. Diese Wohnformen werden als "Stationäres Wohnen" oder gemeinhin auch mit den Begriffen "Wohnheim" oder "Wohnhaus" bezeichnet.

In anderen Wohnformen sind die Mitarbeiter/-innen zwar jeden Tag, aber nicht rund um die Uhr anwesend. Die Menschen, die hier leben, kommen stundenweise und in der Regel Nachts, alleine zurecht. In einigen Bereichen des alltäglichen Lebens benötigen sie noch Unterstützung.

Im Ambulant Betreuten Wohnen leben Menschen in ihrer eigenen, angemieteten Wohnung. Sie können dort alleine, zu zweit oder auch in kleinen Wohngemeinschaften leben. Die Mitarbeiter/-innen unterstützen sie nach ihren individuellen Bedarfen und kommen ein oder mehrere Male in der Woche, um in Alltagsfragen zu beraten und helfend zur Seite zu stehen.

 Freizeittipps:

Adventszeit auf Schloss Homburg  - Zur Adventszeit gibt es handgefertigte Waren und ein auserlesesnes kulinarisches Angebot. Am 29.11.2019 bis 01.12.2019. Nümbrecht. Museum und Forum Schloss Homburg. Info: 02293 910 10

Schloßkonzert - Trio con Abandono. Am 30.11.2019, 20:00 Uhr in Hückeswagen, Heimatmuseum, Auf'm Schloß 1. Info: 0151 170 169 168

Ausflug am 01.12.2019: Nicolaus-Fahrt. Wir fahren mit der Dampflok. Unterwegs steigt der Nikolaus ein. Es gibt Überraschungen. Treffpunkt: Wipperfürth-Thier. Wohnhaus Noh Bieneen, Kapellenberg 2. Info + Anmeldung: 02266 888 5036. Kostenbeitrag.

 

 

Veranstaltungskalender
Oktober - Dezember 2019

Gemeinsam mit Menschen mit Behinderung im Oberbergischen Kreis

 

Gemeinsam ,

Den Veranstaltungskalender können Sie kostenlos bei der KoKoBe und in vielen öffentlichen Stellen bekommen oder hier herunterladen:

Oktober-Dezember 2019

Download 19-oberbergischer-kreis-4-2019.pdf