Demnächst auch bei der KoKoBe Oberberg:
Peer-Beratung!


DIESE SEITE BITTE VORLESEN

Was bedeutet Peer-Beratung?

Ausgebildete Menschen mit Behinderung beraten Menschen mit Behinderung. Peer-Beraterinnen und -Berater können von eigenen Erfahrungen berichten. Das bedeutet, daß die Begegnung auf Augenhöhe stattfindet.

Zu welchen Themen wird beraten?

  • Wohnen.
  • Arbeit.
  • Freizeit.
  • Krise.
  • Selbstbestimmung.
  • Behinderung.

und vieles mehr.

Ist die Beratung kostenlos?

Ja.

Wo findet die Beratung statt?

Im Oberbergischen Kreis.

Haben Sie weitere Fragen?

Dann rufen Sie uns bei der KoKoBe an!

Telefon: 02266 - 80 59 622

Kontakt:

Dr. Hans-Werner Urselmann,
Kamper Straße 9,
51789 Lindlar,

Oder schreiben Sie uns eine Mail an:

peer-beratung@kokobe-oberberg.de


DIESE SEITE BITTE VORLESEN

 Freizeittipps: 

Die Veranstaltung "Halloween Party mit DJ Manuel Chust" am 30.10.2020 im Komm-Center der Lebenshilfe in Lindlar muss wegen der Corona-Entwicklung leider abgesagt werden.

Veranstaltungskalender

Oktober - Dezember 2020

Gemeinsam mit Menschen mit Behinderung im Oberbergischen Kreis

 

File

Den Veranstaltungskalender können Sie kostenlos bei der KoKoBe und in vielen öffentlichen Stellen bekommen oder hier herunterladen:

Oktober - Dezember 2020

Download 19-oberbergischer-kreis-4-2020.pdf

Aufgrund der gewählten Cookie-Einstellung können keine externen Schrift-Fonts nachgeladen werden!

Google-Fonts nachladen