Demnächst auch bei der KoKoBe Oberberg:

Peer-Beratung heißt:
Ausgebildete Menschen mit Behinderung beraten Menschen mit Behinderung. 
Peer-Beraterinnen und -Berater können von eigenen Erfahrungen berichten. Das bedeutet: Begegnung auf Augenhöhe.

Zu welchen Themen wird beraten?

-  Wohnen
-  Arbeit
-  Freizeit
-  Krise
-  Selbst-Bestimmung
-  Behinderung
und vieles mehr

Ist die Beratung kostenlos?

Ja.

Wo findet die Beratung statt?

Im Oberbergischen Kreis

Haben Sie Fragen?

Dann können Sie bei der KoKoBe anrufen.

02266 8059622

Dr. Hans-Werner Urselmann
Kamper Straße 9, 51789 Lindlar

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

urselmann@kokobe-oberberg.de

 Freizeittipps: 

Veranstaltungskalender

Juli - September 2020

Gemeinsam mit Menschen mit Behinderung im Oberbergischen Kreis

 

File

Den Veranstaltungskalender können Sie kostenlos bei der KoKoBe und in vielen öffentlichen Stellen bekommen oder hier herunterladen:

Juli - September 2020

Download 19-oberbergischer-kreis-3-2020.pdf

Aufgrund der gewählten Cookie-Einstellung können keine externen Schrift-Fonts nachgeladen werden!

Google-Fonts nachladen